Marktgemeinde Ybbsitz

1. Niederösterreichische Schnapsstraße

Als Teil des Panorama-Höhenweges erstreckt sich die 1. Niederösterreichische Schnapsstraße über die Ybbsitzer Bauernhäuser

 

"Siegsonnleiten", "Kesselsonnleiten", "Spiegelbauer", "Jägersonnleiten", "Hochsonnleiten", "Stöckl", und "Grestenberg".

Auf dem beschilderten Weg bieten die Familienbetriebe ihre hausgemachten Destillate an und laden Sie herzlich zu einer Schnapsverkostung ein. Die Tradition des Schnapsbrennens, die bereits auf Kaiserin Maria-Theresia zurückgeht, ist allgegenwärtig und noch immer spürbar. Bevor Sie jedoch in den Genuss der hochwertigen Schnäpse kommen, liegt viel Arbeit vor den Bauern. Vor Beginn des eigentlichen Brennprozesses müssen die Früchte geerntet und zerkleinert werden. Die so entstandene Maische beginnt zu gären und erst nachdem dieser Prozess abgeschlossen ist, kann die Maische gebrannt und als fertiges Destillat abgegfüllt werden. Überzeugen Sie sich aber am besten selbst von der Qualität der bereits vielfach prämierten Schnäpse und besuchen Sie die 1. NÖ Schnapsstraße, die sich rund um das Jahr - von der Baumblüte bis zur Obsternte - von seiner schönsten Seite zeigt.