Marktgemeinde Ybbsitz

Projekt mit Schule Turnov

Die Kunstgewerbeschule Turnov (Tschechien) unterhält mit Ybbsitz beste Beziehungen. Bereits zum zweiten Mal gastierten Schmiedestudenten in Ybbsitz und schufen ein künstlerisch wertvolles Gitter.

 
   
   

 

Die Zusammenarbeit 2012 lag darin ein erforderliches Gitter entlang der Schmiedemeile zu schaffen.

 

   

 

Verschiedene Varianten wurden von den Studenten entworfen und jene von Václav Sedivý ausgewählt und beim Praktikum im Zeitraum von 16. bis 27. April 2012 in Ybbsitz von den Studenten David Stéka, Václav Socha, Tomás Vojtek, Atilla Baltaev, Stepán Havlas, Tomás Knap, Václav Sedivý, Karel Kortan unter der Leitung von Prof. Ing. Miroslav Kaláb erfolgreich umgesetzt.

 

   
   

 

Prof. Ing. Kaláb reiste mit 4 Studenten der Schule Turnov extra aus Tschechien zum Ferraculumfest an um bei der Enthüllung dabei zu sein. Mit Sekt wurde auf das gelungene Schmiedewerk und die gute Zusammenarbeit angestoßen.

Herzlichen Dank dem Grundeigentümer und dem NÖ Straßendienst unter der Leitung von Strm. Andreas Hirtenlehner für die Umsetzung der baulichen Maßnahmen.